Underground Railroad

Roman. Ausgezeichnet mit dem Pulitzer Prize 2017 und dem National Book Award 2016

Whitehead, Colson

x //multimedia.knv.de/cover/63/71/79/6371791000001Z.jpg Underground Railroad

 

 Gebunden

Übersetzung: Stingl, Nikolaus, 4. Aufl.
Deutsch
2017 - Hanser

EUR 24,70
inkl. MwSt.

versandkostenfrei

Werktags bis 13 Uhr bestellen, Abholung oder Versand bereits am nächsten Tag.

Inhaltsbeschreibung

    Cora ist nur eine von unzähligen Schwarzen, die auf den Baumwollplantagen Georgias schlimmer als Tiere behandelt werden. Alle träumen von der Flucht - doch wie und wohin? Da hört Cora von der Underground Railroad, einem geheimen Fluchtnetzwerk für Sklaven. Über eine Falltür gelangt sie in den Untergrund und es beginnt eine atemberaubende Reise, auf der sie Leichendieben, Kopfgeldjägern, obskuren Ärzten, aber auch heldenhaften Bahnhofswärtern begegnet. Jeder Staat, den sie durchquert, hat andere Gesetze, andere Gefahren. Wartet am Ende wirklich die Freiheit? Colson Whiteheads Roman ist eine virtuose Abrechnung damit, was es bedeutete und immer noch bedeutet, schwarz zu sein in Amerika.
    Colson Whiteheads Bestseller über eines der dunkelsten Kapitel der Geschichte Amerikas - ausgezeichnet mit dem Pulitzer Preis 2017

Information

Underground Railroad

Roman. Ausgezeichnet mit dem Pulitzer Prize 2017 und dem National Book Award 2016

Übersetzung: Stingl, Nikolaus

Whitehead, Colson

Originaltitel: The Underground Railroad

Verlag: Hanser , 4. Aufl. (2017)

Sprache: Deutsch

Gebunden, 352 S.

221 mm

ISBN-10: 3-446-25655-5

ISBN-13: 978-3-446-25655-2

KNV-Titelnr.: 63717910

Bestellnummer: .505/25655

Über den Autor

    Whitehead, Colson
    Colson Whitehead, geboren 1969 in New York, studierte an der Harvard University und arbeitete für die Zeitschriften Vibe, Spin und New York Newsday sowie als Fernsehkritiker für "The Village Voice".

 

Kundenrezensionen

Helfen Sie anderen mit Ihrer Meinung:
BEWERTUNG SCHREIBEN
Maria B. 02.09.2017

Das düstere Cover zeigt ein verlassenes Blockhaus vor dem Sternenhimmel, und seine Betrachtung macht mich beklommen. Es ist die Hob, im Buch als Ort für die Elenden, für die an der Züchtigung Zerbrochenen bestimmt. Wir kennen zwar längst die Geschichte der Sklaven und ihrem Leben auf den Plantagen. Doch sooft wir darüber lesen, tun sich neue Abgründe auf, erfahren wir von neuen Gräueln. Aber manchmal eröffnen sich Fluchtwege, so auch für Cora. Nach einigem Zögern willigt sie ein, sich auf einen gefährlichen, langen Weg zu begeben, um endlich in Freiheit leben zu können. X-mal verprügelt, vergewaltigt, missbraucht sowieso, ist die Zeit für sie reif zur Flucht.
Der Autor Colson Whitehead ist nicht weiss, wie sein Name suggeriert, sondern farbig. Wenn auch offiziell die Gleichheit der Rassen in Amerika herrscht, so sehen wir täglich im Fernsehen, dass dem nicht so ist. Es nimmt nicht wunder, wenn einer, der es sicher oft am eigenen Leib verspürt hat, die Not der Schwarzen beschreibt. Facettenreich und klar die Sprache, mit gewaltigem Sog versehene Handlungsstränge.

Öffnungszeiten

Buchhandlung DAS BUCH, Messestraße 2, 6850 Dornbirn

Telefon +43 5572 29570 0

 

Unsere aktuellen Öffnungszeiten im Messepark:

Montag - Donnerstag 9.00 bis 19.30

Freitag 9.00 bis 21.00

Samstag 8.30 bis 18.00

Über Nacht zu Ihrem Wunschbuch!

 

Bestellen Sie werktags (Mo-Fr) bis 15:00 Uhr und Sie können Ihr bestelltes Buch bereits am nächsten Tag in unserer Buchhandlung abholen!